Was sind SaaS Startup Pakete?

Sie punkten durch niedrige Preise und kurze Kündigungszeiten. So können Sie risikofrei Ihre Geschäftsideen umsetzen. Jederzeit weitere Lizenzen nachbuchen oder abgeben.

-niedrige Preise
-hoher Leistungsumfang
-Erweiterbar um Funktionen und/oder Benutzer
-Service Packs und Updates werden automatisch eingespielt
-Immer die aktuelle Programmversion

Die Public Cloud-Lösungen (auch bekannt unter den Bezeichnungen SaaS, Software-as-a-Service, OnDemand, ASP) werden in einem deutschen, zertifizierten Hochsicherheitsrechenzentrum gehostet.

Der Funktionsumfang der Startup-Pakete kann individuell aus den Modulen zusammengestellt werden. Ebenso können weitere Benutzer zu oder abgebucht werden. Die Vertragslaufzeit beträgt jeweils einen Monat. Sie können dadurch schnell und flexibel auf die Anforderungen Ihres Unternehmens reagieren.

Beim Hosting der Anwendung legen wir besonderen Wert auf die folgenden Leistungsmerkmale des Rechenzentrums:

(1) TÜV Zertifikat ISO 27001
(2) Verfügbarkeit >= 99,9%
(3) Betrieb des Rechenzentrums in Deutschland
(4) Betreiber-Firma des Rechenzentrums ist eine Firma nach deutschem Recht mit Sitz in Deutschland
(5) Betreiber-Firma des Rechenzentrums ist keine Firma des Vertriebspartners (4-Augen-Prinzip)
(5) Betreiber-Firma des Rechenzentrums hat mehr als 1.000 Kunden
(6) Daily Full Backups
(7) USV, Klimatisierung, Feuerbekämpfung, Personen-Zutrittskontrolle

Das Vier-Augen-Prinzip, auch Vier-Augen-Kontrolle (englisch Two-man rule) genannt, ist eine Sonderform des Mehr-Augen-Prinzips und besagt, dass wichtige Entscheidungen nicht von einer einzelnen Person getroffen werden oder kritische Tätigkeiten nicht von einer einzelnen Person durchgeführt werden sollen oder dürfen. Ziel ist es, das Risiko von Fehlern und Missbrauch zu reduzieren.