RMS - Monitoring

24 Stunden tägliches live Röntgen Ihrer EDV. Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser!

Mit GENU RMS (RemoteManaged Services) Monitoring erhalten Sie ein umfangreiches IT-Werkzeug, welches weit über konventionelles IT Monitoring hinausgeht. Durch innovative Funktionen können Sie Routineaufgaben wie das Patch-Management von Betriebssystemen und Anwendungen automatisieren lassen, und damit Ihre IT-Kosten deutlich senken.

Durch die Überwachung Ihres Netzwerkes und Ihrer Hard- und Software sowie vieler wichtiger Prozesse wird die Ausfallsicherheit deutlich erhöht. Zu allen Vorgängen und zum Status Ihrer IT-Infrastruktur erhalten Sie regelmäßig Übersichtliche Berichte.



Alles unter Kontrolle
24/7 Überwachung
Proaktive tägliche Gesundheitsprüfung
Patch-Management auch für Drittanbieter
Managed AntiVirus und Web Protection
Mobile Device Management
Managed Online-Backup
TakeControl mit TeamViewer-Engine

Die Optionen und Module nach Gruppen zusammen gefaßt:

24/7-Überwachung

• Server/Workstations
• RAID-Arrays
• ISP-Anbindungen
• Websites
• SNMP

RMS Mobile Device Management

• Smartphones/Tabletts lokalisieren
• Geräteinformationen anzeigen
• Remote-Sperrung des Geräts
• Remote-Löschung des Geräts
• Installierte Apps anzeigen

RMS Web Protection

• Gefährliche Seiten sperren
• White-List, Black-List
• Surf-Regeln gestalten
• Bandbreiten-Check

Erfahren Sie mehr Über RMS Web Protection

RMS PatchManagement

• Schwachstellenanalyse
• Unterstützt Microsoft Windows und Office-Anwendung
• Unterstützt Drittanbieter wie Adobe Reader, Firefox, Chrome, Flash, Java Runtime, etc.
• Zeitplan für automatische Patch-Installationen
• Detaillierte Optionen zur Steuerung

RMS Managed AntiVirus

• Für Server und Workstations
• Basierend auf BitDefender Engine
• Überwachung
• Verwaltung

Erfahren Sie mehr über RMS Managed AntiVirus

Professionelles Berichtswesen

• Automatisierte Kundenberichte
• Monatlich, wöchentlich oder täglich
• monatlich zu einer umfangreichen Auswertung zusammengefaßt




Windows-, OSX- oder Linux-Betriebssysteme werdem unterstützt.
Egal ob es ein klassisches Gerät oder eine virtuelle Maschine wie Hyper-V- oder VMware-System ist.

Kontaktanfrage senden (hier klicken)